spielzeit
blockHeaderEditIcon

Spielzeit 2023 / 2024

Kontakt-Anfahrt
blockHeaderEditIcon
kontakt_telefon
blockHeaderEditIcon
empty
blockHeaderEditIcon
                                       
logo_dummy
blockHeaderEditIcon

Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
slider-peterchens_mondfahrt
blockHeaderEditIcon

Peterchens Mondfahrt

Der Maikäfer Sumsemann ist der letzte Sprössling einer berühmten Familie. Sein Ur-ur-ur-ur-ur-Opa Sumsemann verlor nämlich durch ein Unglück auf traurige Weise ein Beinchen. Ein böser Holzdieb schlug mit seiner Axt so schrecklich zu, dass er mitsamt einer Birke auch dem armen Sumsemann ein Beinchen abschlug. Die Nachtfee bestrafte zwar den Holzdieb und zauberte ihn auf den Mond – aber mit ihm leider auch das Beinchen von Ur-ur-ur-ur-ur-Opa Sumsemann! Seither fehlt den Sumsemanns das sechste Maikäferbeinchen. Peterchen und Anneliese wollen nun dem Maikäfer Sumsemann helfen und das Beinchen vom Mond holen. Ihre Reise führt sie zum Sandmann auf die Sternenwiese und zum Schloss der Nachtfee, wo die Naturgeister wohnen. Mit dem „Großen Bären“ geht’s über die Milchstraße auf den höchsten Mondberg. Dort lebt noch immer der böse Holzdieb – jetzt als rauer und hartherziger Mondmann. Ob er das Beinchen wohl herausgibt? Die fantastische Reise zum Mond von Peterchen, Anneliese und dem Maikäfer Sumsemann können Klein und Groß in der Winter- und Weihnachtszeit hautnah miterleben!


Farbenprächtiges Zaubermärchen mit Musik

frei nach Gerdt von Bassewitz
für Menschen ab 6 Jahren
(Spieldauer: ca. 90 Minuten; incl. Pause)


- unterstützt von Neustart Kultur, dem Deutschen Bühnenverein, der Possehl-Stiftung und der Hansestadt Lübeck -

Peterchens Mondfahrt 1
Peterchens Mondfahrt 1
Peterchens Mondfahrt 2
Peterchens Mondfahrt 2
Peterchens Mondfahrt 3
Peterchens Mondfahrt 3
Peterchens Mondfahrt 4
Peterchens Mondfahrt 4
Peterchens Mondfahrt 5
Peterchens Mondfahrt 5
Peterchens Mondfahrt 6
Peterchens Mondfahrt 6
Peterchens Mondfahrt 7
Peterchens Mondfahrt 7

Das Ensemble

Peterchen / Die Sonne   -   Malin Uschkureit
Anneliese   -   Lykka Troelenberg / Hanna Völkl
Maikäfer Sumsemann / Donnermann   -   Philipp Rahn
Mutter / Nachtfee   -   Hanna Vladut
Sandmann / Sturmriese   -   Alexander Schellworth
Mondmann   -   Alexander Schellworth / Lykka Troelenberg
Blitzhexe   -   Lykka Troelenberg
Regenfritz / Sturmriese   -   Hanna Völkl / Wolfgang Gottschlich

ferner wirkt mit: die Stimme des Großen Bären (Eugen Mewes)

Hinter den Kulissen

Inszenierung & Textvorlage   -   Wolfgang Gottschlich
Kostüme   -   Kerstin Krüger
Bühnenmalerei   -   Anne Kraatz
Bühnenrealisation   -   Wolfgang Gottschlich / Daniel Fabio Krüger / Kolja Braun
Lichtdesign & Tonregie   -   Kolja Braun
Liedtexte & Musik   -   Wolfgang Gottschlich
Foyergestaltung   -   Kerstin Krüger
Service   -  Kerstin Krüger / Elisabeth Krüger
Printmedien & PR   -   Daniel Fabio Krüger
Fotografien   -   Uwe Bremse
Intendanz   -   Wolfgang Gottschlich / Kerstin Krüger

Wir danken allen ungenannten Freunden, Helfern und Sympathisanten, die diese Theaterproduktion durch ihr Zutun ermöglichen und besonders unserer Schulpraktikantin Jola sowie Elisabeth Krüger und Heiko Richter.

aktuelle_infos_tatt
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Infos

Unser Frühjahrssprogramm
mit Vormittagsvorstellungen
für Schulen und Kitas

ist veröffentlicht.
>> Weitere Informationen <<

tv_aktuell
blockHeaderEditIcon

Terminvorschau

"Der Rattenfänger von Hameln"
Sa., 20. April / So., 21. April 2024
Sa., 27. April / So., 28. April 2024
jeweils um 16.00 Uhr

>> Tickets hier bestellen <<

newsletter_tatt
blockHeaderEditIcon

Newsletteranmeldung

Untermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon

Impressionen | Sitemap
© Theater am Tremser Teich | Login / Logout

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*